Ernährung

Gesunde Körperfettwerte nach Alter

Gesunde Körperfettwerte nach Alter


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ihr Gewicht in Pfund unterscheidet nicht zwischen Körperfett und fettfreier Muskelmasse.

Jupiterimages / Photos.com / Getty Images

Nach Angaben von MayoClinic.com hat etwa die Hälfte der Erwachsenen in den USA ein gesundes Gewicht, obwohl sie zu viel Körperfett haben, wodurch sie einem Risiko für chronische Krankheiten ausgesetzt sind. Die Zahl auf der Skala unterscheidet nicht zwischen Fett und fettfreier Muskelmasse. Daher ist es wichtig, Ihren Körperfettanteil zu kennen. Ein gesunder Körperfettanteil variiert je nach Geschlecht und Alter. Wenn Sie wissen, was Ihre ist, können Sie feststellen, ob Sie etwas überschüssiges Fett abwerfen müssen, um Ihre Gesundheit in Topform zu halten.

Körperfett für erwachsene Männer

Ein gesunder Körperfettanteil für einen 18-jährigen Mann liegt zwischen 10 und 19 Prozent, während ein 19-jähriger Mann zwischen 9 und 19 Prozent liegen sollte. Männer zwischen 20 und 39 Jahren sind mit 8 bis 19 Prozent im gesunden Bereich. Erwachsene Männer im Alter von 40 bis 59 Jahren sollten sich um 11 bis 21 Prozent Körperfett bemühen, und diejenigen über 60 möchten zwischen 13 und 24 Prozent Körperfett haben.

Körperfett für erwachsene Frauen

Es gibt einen Grund, warum es Frauen schwerer fällt, diese zusätzlichen Pfunde zu verlieren. Die Natur gab einer Frau mehr Enzyme, um Fett zu speichern, und weniger, um es zu verbrennen, falls sie ein sich entwickelndes Baby unterstützen muss. Infolgedessen haben Frauen ungefähr 5 Prozent mehr Körperfett als Männer. Ein gesunder Körperfettanteil für ein 18-jähriges Mädchen liegt zwischen 17 und 30 Prozent, während ein 19-jähriger zwischen 19 und 31 Prozent liegen sollte. Erwachsene Frauen zwischen 20 und 39 Jahren sollten einen Körperfettanteil zwischen 21 und 32 Prozent anstreben. Vierzig- bis 59-jährige Frauen sollten in den Bereich von 23 bis 33 Prozent fallen, während die über 60-Jährigen zwischen 24 und 35 Prozent liegen sollten.

Körperfett für Jungen

Ein gesunder Körperfettanteil für 5- und 6-jährige Jungen liegt zwischen 12 und 18 bzw. 12 und 19 Prozent. Das untere Ende eines gesunden Körperfetts für einen 7- bis 11-Jährigen beträgt 13 Prozent, während das obere Ende 19 für einen 7-Jährigen, 20 für einen 8-Jährigen, 21 für einen 9-Jährigen beträgt. Jährig und 22 für einen 10- oder 11-Jährigen. Zwölf- und 13-jährige Kinder sollten zwischen 12 und 22 Prozent bzw. 12 und 21 Prozent liegen. Ein 14-jähriger Junge sollte für 11 bis 20 Prozent Körperfett schießen, ein 15-jähriger für 10 bis 20 Prozent und ein 16- und 17-jähriger Junge sollten für 10 bis 19 Prozent Körperfett zielen.

Körperfett für Mädchen

Ein 5-jähriges Mädchen sollte 14 bis 21 Prozent Körperfett haben, während ein 6-jähriges Mädchen mit 14 bis 22 Prozent als gesund gilt. Das untere Ende eines gesunden Körperfettbereichs für 7- und 8-jährige Mädchen liegt bei 15 Prozent, während das obere Ende bei 24 bzw. 25 Prozent liegt. Das untere Ende für 9- bis 17-jährige Mädchen liegt bei 16 Prozent, während das obere Ende für 9-jährige Mädchen bei 26 Prozent, für 10-jährige Mädchen bei 27 Prozent und für 11- bis 13-jährige Mädchen bei 28 Prozent liegt und 29 Prozent für 14- bis 17-jährige Mädchen.

Messungen

Laut MayoClinic.com gibt es kommerzielle Körperfettanalysegeräte, die Sie kaufen können, aber deren Zuverlässigkeit ist nicht die beste. Wenn Sie daran interessiert sind, Ihren Körperfettanteil zu kennen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über andere Techniken. Drei davon stehen zur Verfügung: Dual-Energy-Röntgenabsorptiometrie, Luftverdrängungsplethysmographie und Unterwasserwägung. Zu den teureren Tests gehört ein MRT- oder CT-Scan. Wenn Sie eine Gymnastikratte sind, suchen Sie sich einen Personal Trainer in Ihrem Gym und bitten Sie ihn, Hautfaltenmessungen vorzunehmen. Er verwendet Messschieber, um die Dicke Ihrer Hautfalten an mehreren Stellen zu messen und diese in eine Gleichung einzufügen, um Ihr Körperfett abzuschätzen.



Bemerkungen:

  1. Dwain

    Du hast nicht recht. Ich bin sicher. Schreiben Sie in PM, wir werden kommunizieren.

  2. Zologis

    Der Post hat mich zum Nachdenken angeregt...



Eine Nachricht schreiben