Fitness

Wie man 18 Pfund innerhalb von 2 Monaten durch Laufen verliert

Wie man 18 Pfund innerhalb von 2 Monaten durch Laufen verliert


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ein Verlust von 1 bis 2 Pfund pro Woche gilt als gesund.

George Doyle / Stockbyte / Getty Images

Laufen ist eine hervorragende Form der Übung, die Ihr Herz trainiert, Ihre Muskeln stärkt und Kalorien verbrennt. Und Kalorien zu verbrennen ist genau das, was benötigt wird, um Gewicht zu verlieren. Insbesondere müssen Sie mehr Kalorien verbrennen, als Sie verbrauchen. Um 1 bis 2 Pfund pro Woche zu verlieren, müssen Sie 500 Kalorien mehr pro Tag verbrennen, als Sie verbrauchen. Indem Sie Ihrer Routine Laufen hinzufügen, können Sie diese zusätzlichen Kalorien jeden Tag verbrennen. Um 18 Pfund innerhalb von zwei Monaten zu verlieren, müssen Sie genug laufen, um 625 Kalorien mehr pro Tag zu verbrennen, als Sie verbrauchen, oder einen Verlust von 2,25 Pfund pro Woche.

1.

Laufen Sie 5 Tage die Woche 5 Meilen mit einer Geschwindigkeit von 10 km / h. Für eine 155-Pfund-Person führt dies zu ungefähr 372 verbrannten Kalorien pro Tag. Wenn Sie mehr wiegen, werden Sie mehr Kalorien verbrennen. Zum Beispiel wird eine 185-Pfund-Person 444 Kalorien pro Tag verbrennen, indem sie 3 Meilen mit einer Geschwindigkeit von 6 Meilen pro Stunde läuft. Wenn Sie weniger wiegen, werden Sie weniger Kalorien verbrennen.

2.

Laufen Sie auf einem Laufband zwei Tage pro Woche 5 km mit einer Geschwindigkeit von 10 km / h und stellen Sie die Steigung auf 5% ein. Dies wird Ihren Kalorienverbrauch um 50 Prozent steigern. Laut der Harvard University entspricht dies ungefähr 558 Kalorien, die für eine 155-Pfund-Person oder 666 Kalorien für eine 185-Pfund-Person verbraucht wurden.

3.

Steigern Sie Ihr Tempo. Wenn Sie schneller abnehmen oder täglich weniger laufen möchten, sollten Sie Ihre Laufgeschwindigkeit erhöhen. Laufen mit einer Geschwindigkeit von 10 Meilen pro Stunde, wird eine 155-Pfund-Person 614 Kalorien in 30 Minuten verbrennen, während eine 185-Pfund-Person 733 Kalorien verbrennen wird. Da Sie 625 Kalorien pro Tag verbrennen möchten, können Sie je nach Gewicht den Teil des Trainings überspringen oder weniger Zeit pro Tag laufen.

4.

Reduzieren Sie Ihre Kalorienaufnahme um 1.399 Kalorien pro Woche oder 200 Kalorien pro Tag. Überspringen Sie die Limonaden, die Sie zum Mittag- und Abendessen trinken, und trinken Sie stattdessen Wasser, um fast 300 Kalorien zu sparen. Wählen Sie gegrilltes statt gebratenes Hähnchen. Konzentrieren Sie sich auf mageres Eiweiß, Obst, Gemüse und Vollkornprodukte.

Tipps

  • Wenn Sie Ihre wöchentliche Kalorienaufnahme nicht reduzieren möchten, fahren Sie weitere 18 km pro Woche oder 2,5 km pro Tag.
  • Erhöhen Sie nicht Ihre Kalorienaufnahme, sonst verlieren Sie wahrscheinlich nicht an Gewicht.

Warnung

  • Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie mit dem Abnehmen beginnen.


Schau das Video: Abnehmen EXTREM: 68 Kilo abgenommen. taff. ProSieben (Kann 2022).