Fitness

Einfacher Morgen dehnt sich im Bett aus

Einfacher Morgen dehnt sich im Bett aus


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wenn Sie wirklich das Beste aus Ihrem Morgen machen möchten, machen Sie ein paar konzentrierte Strecken.

Jupiterimages / Polka Dot / Getty Images

Ganz gleich, ob Sie Ihre Beweglichkeit verbessern möchten oder nur wissen, dass Sie sich an einem besonders anstrengenden Tag befinden: Ein paar einfache Strecken vor dem Aufstehen sorgen für einen beruhigenden, produktiven Morgen. Auch wenn Ihr Zeitplan in der Regel zu voll ist, um sich zu dehnen, stellen Sie Ihren Wecker erst fünf Minuten früher ein und Sie haben Zeit, Ihre Hauptmuskelgruppen zu dehnen, bevor Ihre Füße auf dem Boden aufschlagen.

Kniesehne erstreckt sich

Wenn Sie viel Zeit im Sitzen verbringen, stehen die Chancen gut, dass Ihre Kniesehnen ein wenig angespannt sind. Wenn Sie sie dehnen, bevor Sie überhaupt aus dem Bett kommen, können Sie einen bequemeren Tag beginnen. Dehnen Sie Ihre Kniesehnen, indem Sie jeweils ein Bein gerade nach oben strecken, während Sie flach auf dem Rücken liegen - und diese Position dann 10 bis 30 Sekunden lang beibehalten - oder sich aufrichten und mit flachem Kopf und Rücken zu Ihren Füßen strecken. Unabhängig davon, wie Sie Ihre Kniesehnen dehnen, halten Sie Ihre Beine gerade - aber nicht fest - am Knie.

Quad Stretch

Sobald Sie für den Tag bereit sind, können Sie Quad-Strecken zu einem echten Balanceakt machen. Wenn Sie jedoch im Bett liegen, können Sie Ihre Quads so leicht dehnen, als würden Sie sich zu Beginn auf die linke Seite rollen. Halten Sie Ihre Knie zusammen, während Sie Ihren rechten Fuß mit der rechten Hand zum rechten Gesäß ziehen. Wenn Sie die Dehnung nicht spüren, drücken Sie Ihre Hüften leicht nach vorne. Bewegen Sie sich auf der rechten Seite und verbringen Sie die gleiche Zeit damit, auch Ihr anderes Bein zu strecken.

Rücken strecken

Als erstes am Morgen ist Ihre Wirbelsäule am anfälligsten für die Belastungen durch Beugung und Streckung - eine intensive Katzenkuh-Dehnung ist also ausgeschlossen. Sie können Ihren Latissimus dorsi und Teres major, zwei kräftige Ziehmuskeln in Ihrem Rücken, trotzdem dehnen, bevor Sie aus dem Bett steigen. Rollen Sie sich auf den Bauch und ziehen Sie die Knie unter sich in eine kniende Position. Strecken Sie Ihren Oberkörper nach vorne - halten Sie Ihren Rücken flach - und führen Sie Ihre Hände so weit wie möglich vor sich her. Sie sollten eine Dehnung in Ihren Achseln spüren.

Bruststrecken

Wenn Sie viel Zeit am Computer, an der Theke oder am Schreibtisch verbringen, haben Sie wahrscheinlich sehr enge Brustmuskeln. Tatsächlich können sie so eng sein, dass es eine leichte Dehnung ist, wenn man nur mit dem Gesicht nach oben im Bett liegt und beide Arme mit den Handflächen nach oben nach außen streckt. Gönnen Sie sich etwas mehr Dehnung, indem Sie auf einem Kissen liegen, dessen lange Achse parallel zur Wirbelsäule verläuft. Sie können auch die Knieposition einnehmen, die Sie für eine Rückenstreckung verwenden würden, aber beide Arme nach Ihren Seiten ausbreiten. Drücken Sie vorsichtig eine Schulter nach der anderen in Richtung Bett, bis Sie eine Dehnung spüren, und halten Sie diese Position dann 10 bis 30 Sekunden lang gedrückt.

Bildnachweis

  • Jupiterimages / Polka Dot / Getty Images


Schau das Video: Mache Diese 5 Dinge Jeden Morgen Und Sehe Wie Es Dich Verändern Wird (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Wacuman

    Radikal die falschen Informationen

  2. Pirro

    der versehentliche Zufall

  3. Chase

    Sehr interessant!!! Nur kann ich nicht ganz nachvollziehen, wie oft dein Blog aktualisiert wird?

  4. Nicage

    Bravo, deine Idee einfach klasse

  5. Sigenert

    Ich denke, dass du nicht recht hast. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren. Schreib mir per PN.

  6. Waylin

    In den letzten Jahren war ich in Ibiza, also traf ich eine Person, deren Art der Präsentation von Material sehr ähnlich ist. Aber leider ist diese Person sehr weit vom Internet entfernt.

  7. Shanley

    Gut gemacht, welche Worte nötigen ..., die bemerkenswerte Idee

  8. Kigazshura

    Ganz ich teile deine Meinung. Dachte gut, es stimme dir zu.



Eine Nachricht schreiben