Fitness

Hilft Schwimmen, dünn zu werden?

Hilft Schwimmen, dünn zu werden?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Durch Wasser verursachter Widerstand verbrennt Kalorien schnell.

Tupfenbilder / Tupfen / Getty Images

Da Schwimmen ein kalorienreiches Training ist, kann es Ihnen definitiv dabei helfen, Gewicht zu verlieren und dünn zu werden. Nur weil Sie regelmäßig schwimmen, bedeutet dies jedoch nicht, dass Sie Gewicht verlieren. Der Schlüssel zum Erfolg beim Abnehmen ist, mehr Kalorien zu verbrennen, als Sie essen, und Schwimmen ist eine hervorragende Möglichkeit, genau das zu tun.

Gewichtsverlust Kalorienbedarf

Eine hervorragende Möglichkeit, um Gewicht zu verlieren und schlank zu werden, besteht darin, ein Kaloriendefizit zu schaffen, indem Sie Ihren Energieverbrauch beim Schwimmen steigern und die Kalorienaufnahme reduzieren - oder diese beiden Methoden kombinieren. Die Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention schlagen vor, ein Energiedefizit von 500 bis 1.000 Kalorien pro Tag zu schaffen, was häufig dazu beiträgt, etwa ein bis zwei Pfund pro Woche zu verlieren.

Kalorienverbrauch Schwimmen

Die Anzahl der Kalorien, die Sie beim Schwimmen verbrauchen, hängt von Ihrem Körpergewicht, der Schwimmdauer, der Trainingsintensität und der Art des von Ihnen gewählten Schwimmschlags ab. Je mehr Sie wiegen, desto mehr Kalorien verbrennen Sie im Allgemeinen im gleichen Tempo und in der gleichen Dauer wie eine kleinere Person. Harvard Health Publications berichtet, dass eine 155-Pfund-Person 596 Kalorien pro Stunde verbraucht, um den Rücken zu schwimmen, 744 Kalorien, um den Brustschwimmen zu schwimmen, und 818 Kalorien, um den Crawl-Schlag für eine Stunde zu schwimmen.

Fettverbrennendes Training

Dünn zu werden kann mehr sein als nur abzunehmen. Eine Steigerung der Muskelmasse und der Fettverbrennung kann Ihnen helfen, auch ohne Gewichtsverlust Zentimeter abzunehmen. Um den Fettabbau, insbesondere in Ihrem Bauchbereich, zu maximieren, sollten Sie an intensiven Intervalltrainingseinheiten teilnehmen. Schlagen Sie Autoren vor, die 2011 im "Journal of Obesity" einen Bericht verfasst haben. Intensitätsschwimmen mit weniger intensiven Erholungsphasen während des Schwimmens.

Diät-Tipps

Selbst wenn Sie Ihren Kalorienverbrauch durch Schwimmen steigern, ist die Kalorienreduzierung wichtig, um effektiv Gewicht zu verlieren. Laut Angaben des National Heart, Lung and Blood Institute variiert der individuelle Kalorienbedarf beim Gewichtsverlust, liegt jedoch häufig zwischen 1.200 und 1.600 Kalorien pro Tag. Iss Vollkornprodukte, Obst, Gemüse und gesunde Fette. Konzentriere dich darauf, reichlich Protein zu bekommen. Eine 2013 in "Besity" veröffentlichte Studie ergab, dass das Erhalten von 35 Prozent Ihrer Kalorien durch Protein die Abdominal- und Gesamtkörperfettwerte senkt. Wählen Sie mageres Fleisch, Meeresfrüchte, hautloses Geflügel, Eiweiß, Sojaprodukte, fettarme Milchprodukte, Nüsse, Samen und Hülsenfrüchte.



Bemerkungen:

  1. Kibei

    Ich akzeptiere es mit Vergnügen. Meiner Meinung nach ist dies eine interessante Frage, ich werde an der Diskussion teilnehmen. Ich weiß, dass wir gemeinsam die richtige Antwort haben können.

  2. Eldon

    Ich gratuliere, welche notwendigen Worte ..., bemerkenswerter Gedanke

  3. Reto

    Ja ich verstehe dich. Da ist etwas dran und eine ausgezeichnete Idee, ich unterstütze sie.

  4. Shaun

    Ich stimme dir vollkommen zu. Da ist etwas dran und ich mag diese Idee, ich stimme Ihnen vollkommen zu.

  5. Gushura

    Sie liegen falsch. Schreiben Sie mir in PM, sprechen Sie.



Eine Nachricht schreiben