Fitness

Was ein Zumba Training wirklich für Ihren Körper tut

Was ein Zumba Training wirklich für Ihren Körper tut


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Kann ein Workout mit diesem Spaß auch effektiv sein?

Ryan McVay / Photodisc / Getty Images

Die Zumba-Begeisterung hat den Planeten mit über 112 Millionen Anhängern erobert, aber die Fans wissen möglicherweise nicht, was Zumba-Routinen mit ihrem Körper tun. Wissenschaftliche Studien wurden durchgeführt, um die Wahrheit hinter einem der am schnellsten wachsenden Trainingsprogramme in 125 Ländern aufzudecken. Zumba ist nicht nur eine lustige Ausrede, um die Pfunde wegzutanzen, es wirkt sich auch auf den gesamten Körper aus.

Kalorien verbrennen

In einer vom American Council on Exercise (ACE) durchgeführten Studie wurde festgestellt, dass ein einzelnes Zumba-Training - zwischen 32 und 52 Minuten - durchschnittlich 369 Kalorien verbraucht. Laut der leitenden Forscherin Mary Luettgen, M.S., ist der Schlüssel zu dieser hochwirksamen Übung, dass das Auf und Ab des Tanzes das Intervalltraining imitiert. Intervalltraining ist für die Kalorienverbrennung effektiver als konsequentes moderates Training wie Joggen. Das Beste ist, dass diese Ergebnisse für Zumba-Enthusiasten mit unterschiedlichem Fitnesslevel vergleichbar waren. Sportler praktisch aller Niveaus können die Kalorienverbrennung genießen.

Erhöhen Sie VO2 max

Edward R. Laskowski, M. D., Facharzt für physikalische Medizin an der Mayo-Klinik, stimmt den ACE-Ergebnissen zu und fügt hinzu, dass Zumba zur Verbesserung der kardiopulmonalen Ausdauer beiträgt. Die Probanden in der ACE Zumba-Studie hatten während des Trainings einen Durchschnittswert von 64 Prozent ihres VO2-Maximums. VO2 bezieht sich auf das Sauerstoffvolumen, das Ihr Körper während körperlicher Aktivität verbraucht. Je mehr Sauerstoff Ihr Körper verarbeiten kann, desto besser passt Ihr Herz. Wenn Sie Ihre kardiovaskuläre Fitness verbessern, steigt Ihr VO2 max. Es wird empfohlen, innerhalb von 40 bis 80 Prozent Ihres VO2-Maximums zu trainieren, um Ihre Ausdauer zu verbessern, die ein Zumba-Training leicht bietet.

Niedriger Blutdruck

Wenn Ihr Herz stärker wird, werden die Vorteile im gesamten Körper sichtbar. Eine 2005 in Physical Education and Sport veröffentlichte Studie ergab, dass Personen, die an einem aeroben Tanzprogramm teilnahmen, eine verbesserte Herzfrequenz von etwa 6 Prozent und einen Rückgang des systolischen und diastolischen arteriellen Blutdrucks aufwiesen. Die Frauen in der Studie erreichten diese Ergebnisse nach drei Tanzstunden pro Woche für drei Monate. Die Einhaltung eines Trainingsplans ist ein wesentlicher Bestandteil der körperlichen Verbesserung. Da Zumba ein unterhaltsames Training ist, ist es wahrscheinlicher, dass sich die Teilnehmer daran halten und alle Vorteile nutzen.

Stärken Sie Ihren Kern

Die Tanzbewegungen im Zumba-Training zielen häufig auf den Mittelteil ab, wodurch Ihr Kern gestärkt und Ihre Flexibilität verbessert wird. Doktor John P. Pocari vom American Council on Exercise stellte fest, dass alle Hüftbewegungen bei einem Zumba-Training zu einem hochwirksamen Kerntraining führen. Zu den Vorteilen eines stärkeren Kerns zählen ein verbessertes Gleichgewicht, eine bessere Körperhaltung und eine verbesserte Fähigkeit, körperliche Aufgaben auszuführen. Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie im Bikini besser aussehen können. Unabhängig davon, auf welcher Stufe Sie beginnen, kann ein Zumba-Training viele Aspekte Ihres gesamten Körpers verbessern.

Ressourcen (2)



Bemerkungen:

  1. Zolokora

    Wacker, es scheint mir, es ist ein großartiger Satz

  2. Akinokree

    die leuchtende Phrase und ist zeitgemäß

  3. Yosida

    Respekt vor dem Autor und vielen Dank !!!

  4. Mazusida

    The information was selected very successfully, when will the update be?



Eine Nachricht schreiben